Hüftsteak | Creekstone Farms USA | Premium Black Angus | Saftig

Produktgewicht: 1 kg

Artikelnummer: 258
(5 Bewertungen)
  • geringer Fettgehalt
  • zarte Textur
  • intensiver Geschmack
  • volles Aroma
  • deliziös
  • proteinreich
  • USDA Choice

ab 15,99 

63,96  / kg

inkl. MwSt.

zzgl. Lieferkosten

Hüftsteak von Creekstone Farms USA: Exzellente Qualität und zarte Textur für aromatischen Genuss

Wir von Gourmetcutclub.de verstehen uns als Pioniere für exzellente Fleischqualität und bieten unseren Kunden ausschließlich hochwertigste Fleischprodukte von renommierten Farmen weltweit. Unser Hüftsteak von Creekstone Farms in den USA repräsentiert dabei den Inbegriff von aromatischem Genuss und zarter Textur, was jeden Bissen zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Kennzeichnend für dieses exzellente Fleischprodukt sind die sorgfältige Auswahl und die strenge Beachtung tierethischer Standards sowie die präzise Reifung, die den unvergleichlichen Geschmack garantieren.

Creekstone Farms ist bekannt für seine nachhaltige Viehzucht und natürliche Fütterung, wodurch unsere Hüftsteaks allen anspruchsvollen Fleischliebhabern eine herausragende Qualität bieten. Unsere Hüftsteaks werden unter strengen Qualitätskontrollen verarbeitet und kommen mit einer perfekten Marmorierung, die ein tiefes, reiches Aroma verspricht. Sie erhalten von uns ein Produkt, das sich durch seine natürlichen Eigenschaften auszeichnet und auf keinerlei künstliche Zusätze zurückgreift.

Als Spezialisten für Fleischgenuss und sommeliers von hochwertigem Fleisch und Fisch, legen wir bei Gourmetcutclub.de größten Wert darauf, dass unsere Kunden nur das Beste erhalten. Jedes Hüftsteak, das wir anbieten, steht somit nicht nur für puren Geschmack, sondern auch für Transparenz und Vertrauen zwischen uns und unseren Kunden. Lassen Sie sich von der Qualität unseres Hüftsteaks von Creekstone Farms überzeugen und genießen Sie ein Stück Fleisch, das Ihre kulinarischen Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertrifft.

Zubereitung und Kochtechniken für Hüftsteak

Bei der Zubereitung eines Hüftsteaks von Creekstone Farms steht die Qualität im Vordergrund. Ein korrektes Kochverfahren sorgt dafür, dass der aromatische Geschmack und die zarte Textur optimal zur Geltung kommen.

Das perfekte Hüftsteak braten

Um ein Hüftsteak perfekt zu braten, heizen Sie zunächst eine gusseiserne Pfanne auf mittlere bis hohe Hitze vor. Das Steak sollte Zimmertemperatur haben, bevor es in der Pfanne landet. Benutzen Sie Pflanzenöl oder Kochspray, um ein Anhaften an der Pfanne zu vermeiden. Für den klassischen Geschmack einfach mit koscherem Salz und schwarzen Pfeffer würzen. Das Steak von beiden Seiten je nach Dicke 3-6 Minuten braten, um den gewünschten Garpunkt medium-rare bis medium zu erreichen. Lassen Sie das Steak danach noch einige Minuten ruhen.

Marinieren und Würzung

Marinieren verleiht Ihrem Hüftsteak eine zusätzliche aromatische Note. Eine einfache Marinade aus Olivenöl, frischem Knoblauch, Knoblauchpulver, Kreuzkümmel und Koriander hebt den natürlichen Fleischgeschmack hervor und sorgt für eine würzige Komponente. Stellen Sie sicher, dass das Steak vollständig mit der Marinade bedeckt ist und lassen Sie es mindestens eine Stunde oder über Nacht im Kühlschrank ziehen. Vor dem Braten das überschüssige Öl abtropfen lassen.

Beilagenempfehlungen

Beim Servieren eines exquisiten Hüftsteaks von Creekstone Farms sollten die Beilagen den Genuss ergänzen, ohne zu dominieren. Gegrillter Spargel oder Mashed Potatoes sind klassisch und unterstreichen die hochwertige Fleischqualität. Auch eine Auswahl frischer Gemüse, leicht in Olivenöl geschwenkt und gewürzt, kann das Gesamterlebnis abrunden.

Nährwertinformationen und Variationen

Bei Gourmetcutclub.de legen wir Wert auf Transparenz und Qualität. Unser Hüftsteak von Creekstone Farms in den USA steht für exzellente Qualität, eine unwiderstehlich aromatische Geschmackserlebnis und eine zarte Textur.

Nährwertangaben zu Hüftsteak

Hüftsteak ist nicht nur aufgrund seines Geschmacks beliebt, sondern auch wegen seines ernährungsphysiologischen Profils. Pro 100 Gramm enthält unser Steak:

  • Kalorien: 130 kcal
  • Proteine: 26 g
  • Fett: 3 g

Thymian und verschiedene Marinaden können verwendet werden, um den Geschmack zu verändern, den Nährwert jedoch kaum beeinflussen.

Variationen der Zubereitung

Die Zubereitungsmethoden für Hüftsteak sind vielfältig und können die Textur und den Geschmack beeinflussen:

  • Durch kurzes Braten für ein saftiges Steak, außen kross und innen rare.
  • Marinaden mit Limette oder Chili-Pulver, die dem Fleisch ein pikantes Aroma verleihen.
  • Langsames Schmoren, um das Fleisch besonders zart zu machen.

Experimentieren mit Gewürzen wie getrocknetem Thymian oder Sriracha sorgt für zusätzliche Geschmackserlebnisse.

Empfehlungen für Resteverwertung

Das Hüftsteak lässt sich hervorragend umwandeln und erneut genießen:

  • Zerzupftes Beef, als Basis für spicy Beef Suppe mit Gochugaru und Eiern.
  • Gebratene Reste mit Dangmyeon-Nudeln für einen asiatischen Twist.

Reste können auch eingefroren werden, um die Haltbarkeit zu verlängern.

Alternative Geschmacksrichtungen kreieren

Durch verschiedene Zutaten können Sie dem Hüftsteak eine persönliche Note verleihen:

  • Eine Marinade mit Limettensaft für eine tangy Note.
  • Getrockneter Thymian, Chili-Pulver und sriracha für spicy Aromaschichten.

Auch verschiedene Mehlsorten beim Panieren können zu spannenden Variationen führen und die Textur beeinflussen.

Cut Beschreibung

Hüftsteak von Creekstone Farms USA: Exzellente Qualität und zarte Textur für aromatischen Genuss

Wir von Gourmetcutclub.de verstehen uns als Pioniere für exzellente Fleischqualität und bieten unseren Kunden ausschließlich hochwertigste Fleischprodukte von renommierten Farmen weltweit. Unser Hüftsteak von Creekstone Farms in den USA repräsentiert dabei den Inbegriff von aromatischem Genuss und zarter Textur, was jeden Bissen zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Kennzeichnend für dieses exzellente Fleischprodukt sind die sorgfältige Auswahl und die strenge Beachtung tierethischer Standards sowie die präzise Reifung, die den unvergleichlichen Geschmack garantieren.

Creekstone Farms ist bekannt für seine nachhaltige Viehzucht und natürliche Fütterung, wodurch unsere Hüftsteaks allen anspruchsvollen Fleischliebhabern eine herausragende Qualität bieten. Unsere Hüftsteaks werden unter strengen Qualitätskontrollen verarbeitet und kommen mit einer perfekten Marmorierung, die ein tiefes, reiches Aroma verspricht. Sie erhalten von uns ein Produkt, das sich durch seine natürlichen Eigenschaften auszeichnet und auf keinerlei künstliche Zusätze zurückgreift.

Als Spezialisten für Fleischgenuss und sommeliers von hochwertigem Fleisch und Fisch, legen wir bei Gourmetcutclub.de größten Wert darauf, dass unsere Kunden nur das Beste erhalten. Jedes Hüftsteak, das wir anbieten, steht somit nicht nur für puren Geschmack, sondern auch für Transparenz und Vertrauen zwischen uns und unseren Kunden. Lassen Sie sich von der Qualität unseres Hüftsteaks von Creekstone Farms überzeugen und genießen Sie ein Stück Fleisch, das Ihre kulinarischen Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertrifft.

Zubereitung und Kochtechniken für Hüftsteak

Bei der Zubereitung eines Hüftsteaks von Creekstone Farms steht die Qualität im Vordergrund. Ein korrektes Kochverfahren sorgt dafür, dass der aromatische Geschmack und die zarte Textur optimal zur Geltung kommen.

Das perfekte Hüftsteak braten

Um ein Hüftsteak perfekt zu braten, heizen Sie zunächst eine gusseiserne Pfanne auf mittlere bis hohe Hitze vor. Das Steak sollte Zimmertemperatur haben, bevor es in der Pfanne landet. Benutzen Sie Pflanzenöl oder Kochspray, um ein Anhaften an der Pfanne zu vermeiden. Für den klassischen Geschmack einfach mit koscherem Salz und schwarzen Pfeffer würzen. Das Steak von beiden Seiten je nach Dicke 3-6 Minuten braten, um den gewünschten Garpunkt medium-rare bis medium zu erreichen. Lassen Sie das Steak danach noch einige Minuten ruhen.

Marinieren und Würzung

Marinieren verleiht Ihrem Hüftsteak eine zusätzliche aromatische Note. Eine einfache Marinade aus Olivenöl, frischem Knoblauch, Knoblauchpulver, Kreuzkümmel und Koriander hebt den natürlichen Fleischgeschmack hervor und sorgt für eine würzige Komponente. Stellen Sie sicher, dass das Steak vollständig mit der Marinade bedeckt ist und lassen Sie es mindestens eine Stunde oder über Nacht im Kühlschrank ziehen. Vor dem Braten das überschüssige Öl abtropfen lassen.

Beilagenempfehlungen

Beim Servieren eines exquisiten Hüftsteaks von Creekstone Farms sollten die Beilagen den Genuss ergänzen, ohne zu dominieren. Gegrillter Spargel oder Mashed Potatoes sind klassisch und unterstreichen die hochwertige Fleischqualität. Auch eine Auswahl frischer Gemüse, leicht in Olivenöl geschwenkt und gewürzt, kann das Gesamterlebnis abrunden.

Nährwertinformationen und Variationen

Bei Gourmetcutclub.de legen wir Wert auf Transparenz und Qualität. Unser Hüftsteak von Creekstone Farms in den USA steht für exzellente Qualität, eine unwiderstehlich aromatische Geschmackserlebnis und eine zarte Textur.

Nährwertangaben zu Hüftsteak

Hüftsteak ist nicht nur aufgrund seines Geschmacks beliebt, sondern auch wegen seines ernährungsphysiologischen Profils. Pro 100 Gramm enthält unser Steak:

  • Kalorien: 130 kcal
  • Proteine: 26 g
  • Fett: 3 g

Thymian und verschiedene Marinaden können verwendet werden, um den Geschmack zu verändern, den Nährwert jedoch kaum beeinflussen.

Variationen der Zubereitung

Die Zubereitungsmethoden für Hüftsteak sind vielfältig und können die Textur und den Geschmack beeinflussen:

  • Durch kurzes Braten für ein saftiges Steak, außen kross und innen rare.
  • Marinaden mit Limette oder Chili-Pulver, die dem Fleisch ein pikantes Aroma verleihen.
  • Langsames Schmoren, um das Fleisch besonders zart zu machen.

Experimentieren mit Gewürzen wie getrocknetem Thymian oder Sriracha sorgt für zusätzliche Geschmackserlebnisse.

Empfehlungen für Resteverwertung

Das Hüftsteak lässt sich hervorragend umwandeln und erneut genießen:

  • Zerzupftes Beef, als Basis für spicy Beef Suppe mit Gochugaru und Eiern.
  • Gebratene Reste mit Dangmyeon-Nudeln für einen asiatischen Twist.

Reste können auch eingefroren werden, um die Haltbarkeit zu verlängern.

Alternative Geschmacksrichtungen kreieren

Durch verschiedene Zutaten können Sie dem Hüftsteak eine persönliche Note verleihen:

  • Eine Marinade mit Limettensaft für eine tangy Note.
  • Getrockneter Thymian, Chili-Pulver und sriracha für spicy Aromaschichten.

Auch verschiedene Mehlsorten beim Panieren können zu spannenden Variationen führen und die Textur beeinflussen.

Die Herkunft: Creekstone Farms, USA

Die Creekstone Farm wurde 1995 von John and Carol Stewart mit dem Ziel gegründet, das beste Black-Angus-Fleisch der Welt zu produzieren. Zusammen mit benachbarten Farmern fokussierten sie sich von Beginn an auf die Aufzucht reinrassiger Black-Angus-Rinder.

US BEEF formatiert web

Heute beheimatet in Arkansas City, also inmitten der unendlichen Weideflächen der Bundesstaaten Nebraska, Kansas, Arkansas, Missouri und South Dakota, gehört das Black Angus Beef der Creekstone Farms zum Besten, was man auf dem internationalen Markt beziehen kann.

Die Rinder der Creekstone Farms werden handverlesen und verfügen über einen einwandfreien genetischen Herkunftsnachweis. Sie ernähren sich freilaufend auf ihren riesigen amerikanischen Weiden mit gesundem, pflanzlichen Futter. Die Zertifizierung durch die USDA und die EU-Kommission garantieren eine artgerechte und humane Aufzucht und den garantierten Ausschluss von Wachstumshormonen und Antibiotika.

In den Monaten vor der Schlachtreife erfolgt für mindestens 140 Tage die klassische Zufütterung von gelbem Mais, die dem Premiumfleisch der Creekstone Farms seine feine Marmorierung und einen wirklich unvergleichlichen Geschmack verleiht.

Unser Creekstone Beef bekommst Du – je nach Verfügbarkeit – ausschließlich in den beiden höchsten Qualitätsstufen US-choice oder prime.

Creekstone garantiert:
Keine Antibiotika
Keine Hormone oder Wachstumshormone
Ausschließlch natürliche Fütterung
Bei jedem Tier garantiert nachvollziehbare Herkunft
Tierwohl garantiert durch: “Humane farm animal care”

Über den Cut

Hüftsteak Braten: Perfekte Zubereitung für Rinderhüftsteak in der Pfanne & im Ofen Hüftsteak ist ein köstlicher und zarter Schnitt aus der Hüftregion des Rindes. Es ist nicht nur schmackhaft, sondern auch reich an Protein und kann auf verschiedene Arten zubereitet werden. Die Zubereitung eines perfekten Hüftsteaks hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Dicke des Steaks, der gewünschten Garstufe und der Art der Zubereitung, sei es auf dem Grill, in der Pfanne oder im Ofen. Bei der Zubereitung von Hüftsteak…

5 Bewertungen für Hüftsteak | Creekstone Farms USA | Premium Black Angus | Saftig

  1. Anna S. (Verifizierter Besitzer)

    Das Hüftsteak von Creekstone Farms USA ist wirklich saftig und zart. Es war ein Genuss es zuzubereiten und zu essen. Ich würde es auf jeden Fall wieder bestellen.

  2. Sarah B. (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin begeistert von diesem Hüftsteak. Es ist sehr saftig und zart. Ich kann es nur weiterempfehlen. Werde es definitiv wieder bestellen.

  3. Luke M. (Verifizierter Besitzer)

    I had the Hüftsteak from Creekstone Farms USA and it was amazing! It was juicy and tender. I will definitely order it again.

  4. Oliver W. (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe das Hüftsteak von Creekstone Farms USA probiert und es war hervorragend. Es war sehr zart und saftig. Werde es sicher wieder bestellen.

  5. Emma J. (Verifizierter Besitzer)

    I can’t say enough good things about this Hüftsteak. It was incredibly juicy and tender. I will definitely be ordering it again.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.