Picanha | Creekstone Farms USA | Premium Black Angus | Vollmundig

(10 Bewertungen)

kräftig
charakteristisch
USDA Choice
unglaublich saftig
intensives Aroma
kraftvoller Fettdeckel
ausgeprägte Fasertextur

-
+
Wähle Deinen kostenlosen Wunsch-Liefertermin an der Kasse. Der früheste Liefertermin ist der 20. Juni 2024.

Beschreibung

Picanha von Creekstone Farms USA: Exklusives, geschmacksintensives Fleischerlebnis mit kräftigem, köstlichem Aroma

Picanha von Creekstone Farms USA steht synonym für Exklusivität und intensiven Geschmack. Als Premium-Online-Shop für Feinschmecker bieten wir von Gourmetcutclub.de nur das beste Fleischerlebnis. Unsere Picanha zeichnet sich durch ein kräftiges, köstliches Aroma aus, das Kenner sofort zu schätzen wissen. Die ausgeprägte Fleischqualität wird auch Sie überzeugen und somit Ihre Küche in eine Gourmet-Oase verwandeln.

Wir von Gourmetcutclub.de legen großen Wert auf Herkunft und Qualität, daher haben wir uns entschieden, die Picanha von Creekstone Farms in unser Sortiment aufzunehmen. Creekstone Farms ist bekannt für seine nachhaltige Tierhaltung und die erstklassige Qualität seines Fleisches. Dieses US-amerikanische Premium-Produkt wird Ihren Gaumen mit einem einzigartig intensiven Geschmackserlebnis betören.

Gönnen Sie sich den Luxus des Exklusiven mit unserer Picanha von Creekstone Farms USA. Wir garantieren ein mega Fleischerlebnis, das Ihre Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertrifft. Entdecken Sie die Welt der Premium-Fleischkultur mit Gourmetcutclub.de und lassen Sie sich von dem köstlichen Aroma unserer Picanha verführen.

Vorstellung von Picanha

Picanha ist eine Delikatesse, die Kenner weltweit schätzen. Unsere Creekstone Farms Picanha vereint Exklusivität mit intensivem Geschmack und bietet ein köstliches Aroma.

Was ist Picanha?

Picanha, auch bekannt als Rump Cap oder Sirloin Cap, ist ein hochwertiger Fleischschnitt, der besonders in der brasilianischen Küche beliebt ist. Dieses Stück stammt aus dem hinteren Teil des Rinderrückens, wo sich eine charakteristische Fettschicht befindet, welche dem Fleisch seinen saftigen und robusten Geschmack verleiht. Unsere Creekstone Farms Picanha wird aus US-amerikanischer Zucht bezogen und steht für eine ausgeprägte Qualität, was sie zu einer Spezialität macht.

Merkmale unserer Picanha:

  • Teil des Rindes: Rump Cap (Sirloin Cap, Culotte)
  • Fettschicht: Erhalten und garantiert Geschmacksintensität
  • Herkunft: Creekstone Farms, USA
  • Zubereitung: Ideal zum Grillen oder Braten
  • Geschmack: Kräftig und Aroma-reich

Auswahl eines hochwertigen Picanha

Bei der Auswahl einer Premium-Picanha spielt die Herkunft sowie die Qualität der Rinder und deren Aufzucht eine wesentliche Rolle. Creekstone Farms ist für seine hervorragende Rindfleischqualität bekannt, bei deren Produktion besonders auf Tierwohl und nachhaltige Praktiken geachtet wird. Als Spezialisten für hochwertige Fleischprodukte, legen wir Wert darauf, dass unsere Kunden stets das Beste erhalten.

Qualitätskriterien für unsere Picanha:

  • Marmorierung: Feine Fettäderung, die für Saftigkeit sorgt
  • Fütterung: Gras-gefüttert und Getreide-fertig, für intensiven Geschmack
  • Zuschnitt: Traditionell, mit intakter Fettschicht
  • Reifung: Optimale Reifezeit für perfekte Textur und Aroma

Unser Engagement bedeutet, dass jede Picanha von Gourmetcutclub.de zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis wird. Wir kümmern uns darum, dass von der Auswahl bis zur Lieferung Qualität und Frische im Vordergrund stehen.

Picanha richtig zubereiten

Picanha, ein Highlight brasilianischer BBQ-Kultur, zeichnet sich durch sein kräftiges Aroma und seine Saftigkeit aus. Um diese Qualitäten optimal zur Geltung zu bringen, sind die Vorbereitung des Fleisches, die Auswahl der Grillmethode und die Technik des Grillens von entscheidender Bedeutung.

Vorbereitung des Fleisches

Um die Picanha perfekt vorzubereiten, empfiehlt es sich, das Fleisch mit grobkörnigem Meersalz zu würzen. Dabei sollte das Fettgewebe erhalten bleiben, da es beim Grillen für zusätzliche Geschmacksentfaltung sorgt. Falls gewünscht, kann etwas schwarzer Pfeffer hinzugefügt werden. Eine Marinade aus Olivenöl und Knoblauch verleiht der Picanha eine zusätzliche Geschmacksebene. Wichtig ist, das Fleisch vor dem Grillen auf Raumtemperatur kommen zu lassen.

  • Salzen: Nur grobes Salz (Meersalz oder koscheres Salz)
  • Optional: Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Marinieren: Olivenöl und fein gehackter Knoblauch oder Knoblauchpulver

Grillmethoden

Verschiedene Grillmethoden können verwendet werden, um Picanha je nach gewünschter Garstufe, von rare bis medium, zuzubereiten. Bei der Verwendung von Metallspießen sollte das Fleisch in Form eines C gerollt und auf den Spieß gesteckt werden. Diese Methode ist ideal für offenes Feuer oder einen Holzkohlegrill, kann aber auch auf einem Gasgrill durchgeführt werden.

  • Spieße: Metallspieße für traditionelles Grillen
  • Holzkohlegrill: Für das authentische Raucharoma
  • Gasgrill: Für gleichmäßige Hitze und Kontrolle
  • Smoker: Für eine intensive Rauchnote
  • Sous-Vide und anschließendes Sear: Für gleichmäßiges Garen bis zum gewünschten Garpunkt

Perfektes Grillen

Die Kunst des perfekten Grillens von Picanha liegt in der Erzielung einer zarten Konsistenz und des Erhalts der Säfte im Fleisch. Um dies zu erreichen, sollte das Fleisch bei hoher Hitze schnell angegrillt und dann bei niedrigerer Temperatur zu Ende gegart werden. Eine seltene bis mittel seltene Garstufe wird für das beste Geschmackserlebnis empfohlen.

  • Anfangs starke Hitze: Um eine Kruste zu bilden und die Säfte einzuschließen
  • Temperatur reduzieren: Um das Fleisch gleichmäßig durchzugaren
  • Ruhephase: Vor dem Anschneiden einige Minuten ruhen lassen, für Saftigkeit und bessere Geschmacksentfaltung

Die Herkunft: Creekstone Farms, USA

Die Creekstone Farm wurde 1995 von John and Carol Stewart mit dem Ziel gegründet, das beste Black-Angus-Fleisch der Welt zu produzieren. Zusammen mit benachbarten Farmern fokussierten sie sich von Beginn an auf die Aufzucht reinrassiger Black-Angus-Rinder.

Heute beheimatet in Arkansas City, also inmitten der unendlichen Weideflächen der Bundesstaaten Nebraska, Kansas, Arkansas, Missouri und South Dakota, gehört das Black Angus Beef der Creekstone Farms zum Besten, was man auf dem internationalen Markt beziehen kann.

Die Rinder der Creekstone Farms werden handverlesen und verfügen über einen einwandfreien genetischen Herkunftsnachweis. Sie ernähren sich freilaufend auf ihren riesigen amerikanischen Weiden mit gesundem, pflanzlichen Futter. Die Zertifizierung durch die USDA und die EU-Kommission garantieren eine artgerechte und humane Aufzucht und den garantierten Ausschluss von Wachstumshormonen und Antibiotika.

In den Monaten vor der Schlachtreife erfolgt für mindestens 140 Tage die klassische Zufütterung von gelbem Mais, die dem Premiumfleisch der Creekstone Farms seine feine Marmorierung und einen wirklich unvergleichlichen Geschmack verleiht.

Unser Creekstone Beef bekommst Du – je nach Verfügbarkeit – ausschließlich in den beiden höchsten Qualitätsstufen US-choice oder prime.

Creekstone garantiert:
Keine Antibiotika
Keine Hormone oder Wachstumshormone
Ausschließlch natürliche Fütterung
Bei jedem Tier garantiert nachvollziehbare Herkunft
Tierwohl garantiert durch: “Humane farm animal care”

Kerntemperatur
Zubereitungsart Temperatur
Very Rare (English) 45° C
Rare 50° C
Medium Rare 50-54° C
Medium 54-56° C
Well Done 60° C
Very Well Done 80° C

Der Cut: Picanha / Tafelspitz

Die Picanha ist ein Teilstück vom Rind aus der vorderen, dreieckigen Spitze des Hüftdeckels, das sich außen am Schwanzstück der Keule befindet. Im Gegensatz zu vielen anderen Steak Cuts, die ihren Ursprung in den USA haben, stammt die Picanha ursprünglich aus Brasilien. Das Teilstück ist in ganz Südamerika das Highlight eines jeden Barbecues. In Südamerika wird die Picanha auch „Tapa de Cuadril“ genannt, während in den USA die Bezeichnungen „Rump Cap“ oder “Top Sirloin Cap“ und in Deutschland sowie Österreich...
10 Bewertungen
Emily B. 27. Juni 2023 bei 0:00

Die Picanha von Creekstone Farms USA ist wirklich hervorragend. Der zarte und saftige Geschmack überzeugt auf ganzer Linie. Auch der schöne Deckel ist ein echter Hingucker. Ich werde definitiv wieder bestellen!

Hans W. 2. Juli 2023 bei 0:00

Die Picanha von Creekstone Farms USA ist wirklich schmackhaft und geschmacksintensiv. Ein echter Genuss für Fleischliebhaber!

Jacob H. 3. Juli 2023 bei 0:00

Ich bin begeistert von der Picanha von Creekstone Farms USA. Sie war zart und saftig, genau wie ich es erwartet habe. Der schöne Deckel hat das Fleisch perfekt abgerundet. Ich werde definitiv wieder bestellen!

Lena M. 10. Juli 2023 bei 0:00

Die Picanha von Creekstone Farms USA war eine gemiale Wahl! Das Fleisch war zart und der Geschmack einfach nur herrlich. Absolut empfehlenswert!

Sophia M. 12. Juli 2023 bei 0:00

Die Picanha von Creekstone Farms USA hat einen wirklich tollen Geschmack. Das Fleisch war zart und saftig. Ich war auch von dem schönen Deckel begeistert. Ich werde auf jeden Fall wieder bestellen!

Julia K. 18. Juli 2023 bei 0:00

Ich war begeistert von der Picanha von Creekstone Farms USA. Das Fleisch war so geschmacksintensiv und zart, einfach unglaublich! Auf jeden Fall einen Versuch wert.

Oliver C. 20. Juli 2023 bei 0:00

Die Picanha von Creekstone Farms USA ist wirklich top. Das Fleisch ist zart und saftig, genau wie man es sich wünscht. Der schöne Deckel ist ein toller Bonus. Ich werde definitiv wieder bestellen!

Sven R. 26. Juli 2023 bei 0:00

Die Picanha von Creekstone Farms USA hat mich wirklich überzeugt. Das Fleisch war von hervorragender Qualität und der Geschmack einfach fantastisch. Absolut empfehlenswert!

Emma J. 27. Juli 2023 bei 0:00

Ich war vom Geschmack der Picanha von Creekstone Farms USA sehr beeindruckt. Das Fleisch war nicht nur zart und saftig, sondern auch der schöne Deckel hat den Genuss abgerundet. Ich werde definitiv wieder bestellen!

Nina W. 1. August 2023 bei 0:00

Die Picanha von Creekstone Farms USA war ein wahrer Genuss. Das Fleisch war zart und saftig, und der Geschmack hat mich umgehauen. Ich kann es nur weiterempfehlen!

Gewicht n. v.
Cut

Herkunft

Gewicht

800g, 1200g