Schweinekarrée | Duroc | Regional | Zart & Saftig | Premium-Qualität

Produktgewicht: 1 kg

Artikelnummer: 704
(10 Bewertungen)
  • besondere Note
  • wunderbare Textur
  • ausgeprägtes Aroma
  • kulinarisches Abenteuer
  • vollmundiger Geschmack
  • ursprünglichen Geschmack
  • ideal zum Grillen, Braten und Schmoren

ab 25,99 

43,32  / kg

inkl. MwSt.

zzgl. Lieferkosten

Schweinekarrée | Regionales Duroc | Geschmacksvoll & Mager | Ideal zum Braten: Ein Leitfaden für Fleischliebhaber

Unser Schweinekarrée stammt aus regionaler Zucht des edlen Duroc-Schweins, bekannt für sein schmackhaftes und zugleich mageres Fleisch. Eine Spezialität, die wir, Gourmetcutclub.de, mit Stolz aus Berlin anbieten. Unsere Karrées sind ideal zum Braten geeignet und versprechen ein kulinarisches Erlebnis, das durch den außergewöhnlichen Geschmack überzeugt.

Wir legen großen Wert auf die Herkunft und Qualität unseres Fleisches. Daher garantieren wir, dass jedes Stück Schweinekarrée von den besten Höfen stammt, die sich strengsten Tierschutzstandards verschreiben. Durch den Erwerb bei uns sichern sich unsere Kunden Fleischprodukte von unübertroffener Güte, die speziell für den anspruchsvollen Gaumen ausgewählt werden.

Unser Anspruch ist es, nicht nur herausragende Fleischprodukte anzubieten, sondern auch eine Geschichte, die jeder Genießer mit jedem Biss nachempfinden kann. Das Erlebnis der Fleischkultur erreicht bei Gourmetcutclub.de eine neue Ebene, und wir laden unsere Kunden ein, Teil dieser exklusiven Reise zu werden.

Herkunft und Qualität von Duroc Fleisch

Duroc Schweinefleisch ist bekannt für seine exzellente Qualität und seinen reichen Geschmack. Als Experten bei Gourmetcutclub.de legen wir besonderen Wert auf Herkunft und Zuchtmethoden, um unseren Kunden Fleisch höchster Güte zu bieten.

Geschichte und Herkunft

Das Duroc Schwein zählt zu den ältesten Rassen der Welt und stammt ursprünglich aus Nordamerika. Im 19. Jahrhundert in den USA entwickelt, hat es sich aufgrund seiner herausragenden Fleischqualitäten global verbreitet. Unsere Duroc Schweine leben in Freilandhaltung, wo sie natürliche Verhaltensweisen pflegen – ein Schlüsselaspekt für die Qualität des Fleisches und den Erhalt des ursprünglichen Geschmacks.

  • Ursprung: USA, 19. Jahrhundert
  • Haltung: Freiland für Wohlbefinden und Qualität
  • Zuchtziel: Hochwertiges, saftiges Fleisch

Besonderheiten des Fleisches

Das Fleisch des Duroc Schweins zeichnet sich durch Zartheit und Saftigkeit aus, die durch den Anteil an intramuskulärem Fett verstärkt wird. Besonders empfehlenswert ist das Schweinekarrée aus dem Rücken des Schweins – mager und zugleich geschmacksvoll, ideal zum Braten. Dieses Premiumfleisch eignet sich hervorragend für besondere Anlässe und ist bei unseren Kunden sehr beliebt.

Qualitätsmerkmale:

  • Fleischqualität: Hoch, mit feiner Marmorierung
  • Geschmack: Intensiv, nach traditionellen Methoden gereift
  • Empfehlung: Schweinekarrée für exquisite Gerichte

Duroc Schweinekarrée Zubereitung

Das Duroc Schweinekarrée ist bekannt für seine hervorragende Fleischqualität und seinen ursprünglichen Geschmack. Als Vorbereitung für ein gelungenes Gericht fokussieren wir uns auf das sorgfältige Würzen und die adäquate Hitze beim Braten, um die Aromen des Fleisches perfekt zur Geltung zu bringen.

Vorbereitung und Würzen

Zuerst das Schweinekarrée unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Eine Würzmischung aus frischem Thymian, Rosmarin, Salz und Pfeffer bereiten, um das Karree einzureiben. Legen Sie Wert darauf, dass die Kräuter und Gewürze gut in das Fleisch einmassiert werden, sodass alle Aromen aufgenommen werden können.

Brat- und Garprozess

Den Backofen auf 180°C vorheizen und eine Pfanne mit etwas Butter auf mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Das gewürzte Karrée von allen Seiten scharf anbraten, um Röstaromen zu erhalten. Anschließend im Ofen etwa 40-90 Minuten lang garen, bis eine Kerntemperatur von etwa 58°C erreicht ist. Hierbei die Hitze gegebenenfalls reduzieren, um das Fleisch schonend zu schmoren und den saftigen Charakter zu bewahren.

Beilagen und Soßen

Zum harmonischen Abschluss bieten sich Ofengemüse wie Blumenkohl oder Broccoli und Kürbisragout an, oder klassische Schupfnudeln. Als Sauce empfehlen wir eine Rotweinsoße oder eine Bärlauchkartöffelchen. Die Beilagen und Soßen sollten den feinen Geschmack des Duroc Schweinekarrées unterstützen und die natürlichen Aromen hervorheben.

Bei Gourmetcutclub.de verpflichten wir uns dazu, Fleisch zu liefern, das nicht nur lecker schmeckt, sondern auch verantwortungsvoll erzeugt wird. Duroc Fleisch aus unserem Sortiment repräsentiert diese Werte und unterstreicht unsere Mission, eine ausgezeichnete Fleischkultur zu zelebrieren.

Cut Beschreibung

Schweinekarrée | Regionales Duroc | Geschmacksvoll & Mager | Ideal zum Braten: Ein Leitfaden für Fleischliebhaber

Unser Schweinekarrée stammt aus regionaler Zucht des edlen Duroc-Schweins, bekannt für sein schmackhaftes und zugleich mageres Fleisch. Eine Spezialität, die wir, Gourmetcutclub.de, mit Stolz aus Berlin anbieten. Unsere Karrées sind ideal zum Braten geeignet und versprechen ein kulinarisches Erlebnis, das durch den außergewöhnlichen Geschmack überzeugt.

Wir legen großen Wert auf die Herkunft und Qualität unseres Fleisches. Daher garantieren wir, dass jedes Stück Schweinekarrée von den besten Höfen stammt, die sich strengsten Tierschutzstandards verschreiben. Durch den Erwerb bei uns sichern sich unsere Kunden Fleischprodukte von unübertroffener Güte, die speziell für den anspruchsvollen Gaumen ausgewählt werden.

Unser Anspruch ist es, nicht nur herausragende Fleischprodukte anzubieten, sondern auch eine Geschichte, die jeder Genießer mit jedem Biss nachempfinden kann. Das Erlebnis der Fleischkultur erreicht bei Gourmetcutclub.de eine neue Ebene, und wir laden unsere Kunden ein, Teil dieser exklusiven Reise zu werden.

Herkunft und Qualität von Duroc Fleisch

Duroc Schweinefleisch ist bekannt für seine exzellente Qualität und seinen reichen Geschmack. Als Experten bei Gourmetcutclub.de legen wir besonderen Wert auf Herkunft und Zuchtmethoden, um unseren Kunden Fleisch höchster Güte zu bieten.

Geschichte und Herkunft

Das Duroc Schwein zählt zu den ältesten Rassen der Welt und stammt ursprünglich aus Nordamerika. Im 19. Jahrhundert in den USA entwickelt, hat es sich aufgrund seiner herausragenden Fleischqualitäten global verbreitet. Unsere Duroc Schweine leben in Freilandhaltung, wo sie natürliche Verhaltensweisen pflegen – ein Schlüsselaspekt für die Qualität des Fleisches und den Erhalt des ursprünglichen Geschmacks.

  • Ursprung: USA, 19. Jahrhundert
  • Haltung: Freiland für Wohlbefinden und Qualität
  • Zuchtziel: Hochwertiges, saftiges Fleisch

Besonderheiten des Fleisches

Das Fleisch des Duroc Schweins zeichnet sich durch Zartheit und Saftigkeit aus, die durch den Anteil an intramuskulärem Fett verstärkt wird. Besonders empfehlenswert ist das Schweinekarrée aus dem Rücken des Schweins – mager und zugleich geschmacksvoll, ideal zum Braten. Dieses Premiumfleisch eignet sich hervorragend für besondere Anlässe und ist bei unseren Kunden sehr beliebt.

Qualitätsmerkmale:

  • Fleischqualität: Hoch, mit feiner Marmorierung
  • Geschmack: Intensiv, nach traditionellen Methoden gereift
  • Empfehlung: Schweinekarrée für exquisite Gerichte

Duroc Schweinekarrée Zubereitung

Das Duroc Schweinekarrée ist bekannt für seine hervorragende Fleischqualität und seinen ursprünglichen Geschmack. Als Vorbereitung für ein gelungenes Gericht fokussieren wir uns auf das sorgfältige Würzen und die adäquate Hitze beim Braten, um die Aromen des Fleisches perfekt zur Geltung zu bringen.

Vorbereitung und Würzen

Zuerst das Schweinekarrée unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Eine Würzmischung aus frischem Thymian, Rosmarin, Salz und Pfeffer bereiten, um das Karree einzureiben. Legen Sie Wert darauf, dass die Kräuter und Gewürze gut in das Fleisch einmassiert werden, sodass alle Aromen aufgenommen werden können.

Brat- und Garprozess

Den Backofen auf 180°C vorheizen und eine Pfanne mit etwas Butter auf mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Das gewürzte Karrée von allen Seiten scharf anbraten, um Röstaromen zu erhalten. Anschließend im Ofen etwa 40-90 Minuten lang garen, bis eine Kerntemperatur von etwa 58°C erreicht ist. Hierbei die Hitze gegebenenfalls reduzieren, um das Fleisch schonend zu schmoren und den saftigen Charakter zu bewahren.

Beilagen und Soßen

Zum harmonischen Abschluss bieten sich Ofengemüse wie Blumenkohl oder Broccoli und Kürbisragout an, oder klassische Schupfnudeln. Als Sauce empfehlen wir eine Rotweinsoße oder eine Bärlauchkartöffelchen. Die Beilagen und Soßen sollten den feinen Geschmack des Duroc Schweinekarrées unterstützen und die natürlichen Aromen hervorheben.

Bei Gourmetcutclub.de verpflichten wir uns dazu, Fleisch zu liefern, das nicht nur lecker schmeckt, sondern auch verantwortungsvoll erzeugt wird. Duroc Fleisch aus unserem Sortiment repräsentiert diese Werte und unterstreicht unsere Mission, eine ausgezeichnete Fleischkultur zu zelebrieren.

Die Herkunft: Duroc, regional aus Thüringen

Beim Duroc Schwein wurden die besten Eigenschaften von zwei Rassen kombiniert – dem Iberico aus Spanien und dem roten Jersey-Schwein aus Amerika. Rein äußerlich erinnert das Duroc an das deutsche Hausschwein, nur das rotbraune Borstenkleid, die Schlappohren und die berühmten schwarzen Klauen (pata negra) verraten seine Herkunft.

Als eine der wenigen Rassen hat sich beim Duroc die Fähigkeit erhalten, intramuskuläres Fett zu bilden und einzulagern. Wahrscheinlich ist dieses Merkmal auf den relativ hohen Anteil von Wildschwein-Genen zurückzuführen, die mit der Guinea- und der spanischen Rasse eingekreuzt worden waren. Diese Eigenschaft schenkt dem Kenner sehr schöne Marmorierungsgrade, die für Saftigkeit, Zartheit und vor allem hervorragenden Geschmack verantwortlich sind. Die feinen Fettäderchen schmelzen beim Braten und sorgen so für ein feines und saftiges Fleischerlebnis der Sonderklasse.

Duroc formatiert web

Das Duroc ist in den USA mit die häufigste und begehrteste Einzuchtrasse überhaupt. Für uns entscheidend für die Auswahl des Duroc ist jedoch die Tatsache, dass Duroc-Schweine nur in weitestgehend extensiver Freilandhaltung so richtig gedeihen.

Über den Cut

Schweinskarree Rezepte: Einfach und lecker im Backofen zubereitet Schweinskarree ist ein köstliches Gericht, das in vielen Ländern beliebt ist. Es handelt sich um ein Stück Fleisch, das aus dem Rücken des Schweins stammt, und auch als Karree bezeichnet wird. Das saftige Fleisch ist für seine Zartheit und den köstlichen Geschmack bekannt, was es zur idealen Wahl für besondere Anlässe macht. In diesem Artikel werden verschiedene Rezepte und Zubereitungsmethoden vorgestellt, um Dir dabei zu helfen, ein perfektes Schweinskarree-Gericht zuzubereiten. Es gibt…

10 Bewertungen für Schweinekarrée | Duroc | Regional | Zart & Saftig | Premium-Qualität

  1. Marie P. (Verifizierter Besitzer)

    Das Schweinekarrée ist einfach köstlich! Die Kotletts sind schön zart und saftig. Wir haben es auf dem Grill zubereitet und es war ein Hit bei der ganzen Familie. Ich kann es nur empfehlen!

  2. John D. (Verifizierter Besitzer)

    The Duroc pork was incredibly tasty. The cutlets were very tender and had a wonderful flavor. We grilled it and it turned out amazing. Highly recommended!

  3. Hans S. (Verifizierter Besitzer)

    Das Schweinekarrée von bester Qualität, echt lecker und besonders gut. Es zergeht förmlich auf der Zunge. Absolut empfehlenswert!

  4. Karin M. (Verifizierter Besitzer)

    Ich war begeistert von der Qualität des Schweinekarrées. Bestens zubereitet und einfach nur lecker. Würde es jederzeit wieder kaufen!

  5. Sophie M. (Verifizierter Besitzer)

    Das Schweinekarrée ist ein absolutes Highlight für jeden Grillabend. Die Kotletts sind saftig und zart, und der Geschmack ist einfach fantastisch. Ich kann es nur weiterempfehlen!

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.