Lammkeule | ohne Knochen | Neuseeland | fettarm und fleischreich | prächtiges Stück Fleisch | perfekt zum Schmoren | charakteristisch | außergewöhnlich

Produktgewicht: 1 kg

Artikelnummer: 90616
(20 Bewertungen)
  • außergewöhnlich
  • charakteristisch
  • wunderbar würzig
  • fettarm und fleischreich
  • prächtiges Stück Fleisch
  • perfekt zum Schmoren
  • gaumenverwöhnter Genuss

42,99 

39,08  / kg

inkl. MwSt.

zzgl. Lieferkosten

Cut Beschreibung

Die Herkunft: Neuseeland

Lammzucht in Neuseeland: Nachhaltige Tierhaltung und Fleischproduktion 

Lammzucht in Neuseeland ist ein wichtiger Wirtschaftszweig und ein bedeutender Exportartikel. Neuseeland ist bekannt für seine hervorragende Qualität von Lammfleisch, das aus einer nachhaltigen Tierhaltung stammt. Die Lämmer werden auf grünen Weiden aufgezogen und mit natürlichen Ressourcen gefüttert. Dies führt zu einem Fleisch, das nicht nur besonders zart und schmackhaft ist, sondern auch gesund und umweltfreundlich produziert wurde. 

Die neuseeländische Regierung hat strenge Vorschriften für die Tierhaltung erlassen, um sicherzustellen, dass die Lämmer artgerecht behandelt werden. Dies bedeutet, dass die Tiere genügend Platz zum Bewegen haben, sauberes Wasser und Futter zur Verfügung steht und sie vor Krankheiten geschützt werden. Die Lämmer werden auch regelmäßig von Tierärzten untersucht, um sicherzustellen, dass sie gesund sind und gut behandelt werden. 

Das Lammfleisch aus Neuseeland ist aufgrund seiner hohen Qualität und Nachhaltigkeit weltweit beliebt. Es ist eine gesunde und schmackhafte Wahl für Fleischliebhaber und wird von vielen renommierten Köchen auf der ganzen Welt verwendet. Wir sind stolz darauf, Ihnen dieses hochwertige und nachhaltige Lammfleisch aus Neuseeland anbieten zu können. 

Lammzucht in Neuseeland 

 In Neuseeland wird die Lammzucht auf eine nachhaltige und tierfreundliche Weise betrieben. Wir setzen uns für das Wohl unserer Tiere ein und achten auf eine umweltfreundliche Bewirtschaftung unserer Weideflächen. 

Tierwohl und Nachhaltigkeit 

Unsere Schafzucht legt großen Wert auf das Wohl der Tiere. Die Schafe haben ausreichend Bewegungsfreiheit und werden artgerecht gehalten. Wir achten darauf, dass die Schafe in einer natürlichen Umgebung leben und sich frei bewegen können. Damit sorgen wir für eine hohe Lebensqualität unserer Tiere. 

Zudem wird bei der Lammzucht in Neuseeland auf eine nachhaltige Tierhaltung geachtet. Wir setzen auf eine extensive Weidewirtschaft und verzichten auf den Einsatz von Pestiziden und chemischen Düngemitteln. Durch diese Maßnahmen wird die Umwelt geschont und die Qualität des Fleisches verbessert. 

Weideflächen und Klima 

Die Weideflächen in Neuseeland bieten ideale Bedingungen für die Lammzucht. Das milde Klima und die vielseitige Vegetation sorgen für eine natürliche Ernährung der Schafe. Die Weideflächen werden nachhaltig bewirtschaftet und bieten den Schafen ausreichend Platz zum Grasen und Bewegen. 

Durch die extensive Bewirtschaftung der Weideflächen wird zudem der Kohlenstoffgehalt im Boden erhöht und somit ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz geleistet. 

Insgesamt steht die Lammzucht in Neuseeland für eine nachhaltige und tierfreundliche Produktion von hochwertigem Fleisch. Wir sind stolz darauf, dass wir unseren Beitrag zum Umweltschutz leisten und gleichzeitig eine hohe Lebensqualität für unsere Tiere gewährleisten können. 

Qualitätsmerkmale von neuseeländischem Lammfleisch 

Frische und Geschmack 

Wenn es um Lammfleisch geht, ist die Qualität und Frische des Fleisches von entscheidender Bedeutung. Neuseeländisches Lammfleisch ist bekannt für seine hervorragende Qualität und seinen frischen Geschmack. Dies liegt daran, dass die Lämmer in Neuseeland in einer natürlichen Umgebung aufgezogen werden und eine ausgewogene Ernährung erhalten. 

Das Fleisch ist zart und hat einen köstlichen Geschmack, der sich perfekt für eine Vielzahl von Gerichten eignet. Die Lammkeule, der Lammrücken, die Filets und Koteletts sowie die Lammkrone, Lammlachse, Lammfilets, Lammhinterhaxen und das Lammgulasch sind allesamt Beispiele für die Vielfalt an Schnitten, die das neuseeländische Lammfleisch zu bieten hat. 

Das Fleisch ist auch bekannt für seinen geringen Fettgehalt, was es zu einer gesunden Wahl für Fleischliebhaber macht. Darüber hinaus wird das Fleisch nachhaltig produziert, was bedeutet, dass es unter Bedingungen aufgezogen wird, die das Tierwohl berücksichtigen und die Umwelt schonen. 

Insgesamt ist neuseeländisches Lammfleisch eine ausgezeichnete Wahl für alle, die auf der Suche nach hochwertigem und frischem Fleisch sind. Mit seiner zarten Textur und seinem köstlichen Geschmack ist es perfekt für eine Vielzahl von Gerichten geeignet und bietet eine gesunde und nachhaltige Alternative zu anderen Fleischsorten. 

Internationale Bedeutung von Lamm aus Neuseeland 

Lamm aus Neuseeland hat aufgrund seiner hohen Qualität und seiner nachhaltigen Tierhaltung weltweit an Bedeutung gewonnen. Wir möchten in diesem Abschnitt die internationale Bedeutung von Lamm aus Neuseeland diskutieren. 

Exportmärkte 

Lamm aus Neuseeland wird in über 100 Länder exportiert. Die wichtigsten Exportmärkte sind die USA, Großbritannien, China, Deutschland und die Niederlande. Der Export von Lammfleisch ist für die neuseeländische Wirtschaft von großer Bedeutung. Im Jahr 2020 betrug der Exportwert von Lammfleisch aus Neuseeland rund 2,7 Milliarden US-Dollar. 

Vergleich mit anderen Fleischarten 

Lammfleisch aus Neuseeland unterscheidet sich von anderen Fleischarten, wie Rind- oder Schweinefleisch, durch seine einzigartige Marmorierung und den milden Geschmack. Im Vergleich zu Rindfleisch hat Lammfleisch einen niedrigeren Fettgehalt und ist reich an Nährstoffen wie Vitamin B12, Eisen und Zink. 

Im Gegensatz zu anderen Ländern setzt Neuseeland auf nachhaltige Tierhaltung und den Schutz der Umwelt. Die Lämmer grasen auf weitläufigen Weiden und werden nicht mit Antibiotika oder Hormonen behandelt. Dies führt zu einem gesünderen und natürlicheren Produkt. 

Fazit 

Lamm aus Neuseeland hat sich zu einem wichtigen Exportprodukt entwickelt und wird weltweit geschätzt. Die nachhaltige Tierhaltung und die hohe Qualität des Fleisches haben dazu beigetragen, dass Lamm aus Neuseeland zu einer beliebten Wahl für Verbraucher geworden ist. Wir sind stolz darauf, Teil dieser wichtigen Branche zu sein und werden uns weiterhin dafür einsetzen, dass unsere Kunden ein hochwertiges und nachhaltiges Produkt erhalten. 

Informationen für Konsumenten 

Als Konsumenten hast Du das Recht, sich über die Produkte zu informieren, die Du kaufen möchtest. Hier sind einige Informationen, die Ihnen helfen können, eine fundierte Entscheidung über den Kauf von Lammfleisch aus Neuseeland zu treffen. 

Gesundheitliche Vorteile 

Lammfleisch aus Neuseeland hat viele gesundheitliche Vorteile. Es ist reich an B-Vitaminen und Eisen, die für eine optimale Gesundheit unerlässlich sind. Darüber hinaus ist es eine gute Quelle für hochwertiges Protein. 

Kauf und Lagerung 

Beim Kauf von Lammfleisch aus Neuseeland solltest Du auf das Mindesthaltbarkeitsdatum achten. Es ist auch wichtig, das Herkunftsland zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es aus Neuseeland stammt. Wenn Du frisches Lammfleisch kaufen, solltest Du es im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von ein paar Tagen verzehren. Wenn Du eine Lammkeule ohne Knochen kaufen, kann sie im Gefrierschrank aufbewahrt werden und hält bis zu sechs Monate. 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Lammzucht in Neuseeland für nachhaltige Tierhaltung und Tierwohl steht. Lammfleisch aus Neuseeland ist eine gesunde und schmackhafte Wahl für Konsumenten, die hochwertige Produkte suchen. 

 

Über den Cut

Bei der Lammkeule handelt es sich um einen Cut aus dem oberen Teil des Hinterlaufs des Lamms. Die Keule umfasst auch die Hüfte, den Schinken und den hinteren Rücken des Tieres. Die Lammkeule ist somit das größte Teilstück des Lamms. In Deutschland wird die Lammkeule auch als Keule oder Schlegel bezeichnet, während im österreichischen Sprachraum die Bezeichnung Schlögel gängig ist. Sie ist das größte und eines der beliebtesten Teilstücke des Lamms, ist mager, zart und fleischig-würzig. Wie andere Teilstücke des…

20 Bewertungen für Lammkeule | ohne Knochen | Neuseeland | fettarm und fleischreich | prächtiges Stück Fleisch | perfekt zum Schmoren | charakteristisch | außergewöhnlich

  1. Emma S. (Verifizierter Besitzer)

    Die Lammkeule war perfekt zum Schmoren. Nach einer langen Garzeit war sie zart und saftig. Ein mega leckeres Stück Fleisch, besonders gut für ein Sonntagsessen. Gerne wieder!

  2. Sophia R. (Verifizierter Besitzer)

    Die Lammkeule aus Neuseeland war ein prächtiges Stück Fleisch. Der Geschmack war charakteristisch und außergewöhnlich. Es war fettarm und dennoch fleischreich. Sehr empfehlenswert!

  3. Isabella A. (Verifizierter Besitzer)

    Die Lammkeule war besonders gut. Sie hat lange geschmort und war dadurch sehr zart. Der Geschmack war einfach unglaublich. Ich würde sie definitiv wieder kaufen.

  4. Liam M. (Verifizierter Besitzer)

    Die Lammkeule aus Neuseeland war von hervorragender Qualität. Das Fleisch war sehr saftig und zart. Perfekt zum Schmoren. Ich bin mehr als zufrieden und kaufe sie gerne wieder.

  5. Mila W. (Verifizierter Besitzer)

    Die Lammkeule war perfekt für besondere Anlässe. Sie war zart, saftig und hat einen charakteristischen Geschmack. Meine Gäste waren begeistert. Absolut empfehlenswert!

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.